Anmeldung Intensivkurs Reichenau|   Anmeldung Kurstage Kirchenmusik  |   InternKontaktImpressum

Herzlich Willkommen auf der Homepage
des Amts für Kirchenmusik der Erzdiözese Freiburg!



Projekt "Vater unser"
- 18.05.2021 - Bezirkskantoren spielen musikalischen Pfingstkalender

Bereits im letzten Jahr hatten die BezirkskantorInnen der Erzdiözese Freiburg begonnen, an ihren unterschiedlichen Wirkungsorten eine musikalische Landkarte des Freiburger Erzbistums einzuspielen und auf YouTube zu veröffentlichen. In diesem Jahr ist die Orgel das Instrument des Jahres, und das Freiburger Projekt wird nun mit einem musikalischen Pfingstkalender fortgesetzt. Dazu veröffentlichen die BezirkskantorInnen, beginnend mit dem Pfingstsonntag, während der Pfingstferien jeden Tag eines neues Musikvideo mit einer Vertonung des Vaterunsers, dem am weitesten verbreiteten Gebet des Christentums.


Dabei kann man nicht nur verschiedene historische und moderne Orgeln der Erzdiözese mit Orgelwerken vom 16. bis zum 21. Jahrhundert entdecken, sondern auch Werke für Vokalensemble und Sologesang.

So werden Kompositionen von J. P. Sweelinck, D. Buxtehude, J. S. Bach, F. Mendelssohn Bartholdy, M. Reger sowie zeitgenössische Kompositionen von Jean-Pierre Leguay und eine Uraufführung von Michael Spors zu erleben sein. Den krönenden Abschluss bildet dann eine digitale Aufführung eines Stücks von Terry Riley, bei dem alle BezirkskantorInnen gleichzeitig an ihren Orgeln spielen und somit zu einer virtuellen Riesenorgel verschmelzen.

Terry Riley gehört mit seinen musikalischen Kleinstrukturen zu den populärsten Vertretern der Minimal Music, sein Werk „In C“ wurde 1986 uraufgeführt. Durch die Corona-Krise müssen und mussten viele Kirchenmusikalische Angebote und Konzerte entfallen. Mit diesem Projekt möchten die Bezirkskantoren auch in der Pandemie künstlerisch musikalische Impulse setzten und in digitaler Form präsentieren und somit auch die überaus große Aussagekraft und Vielfalt der Kirchenmusik hervorheben.


Alle Videos erscheinen auf dem YouTube-Kanal >>> des Amts für Kirchenmusik der Erzdiözese Freiburg.


(Foto: Die Seuffert-Orgel der Schlosskirche Rastatt von 1765, Quelle: )

Neue Dienstordnung für Kirchenmusiker

Hier herunterladen >>>
(Stand Dezember 2020)

Corona

Diözesanpräses Wolfgang Gaber wendet sich mit einer Videobotschaft an die Sängerinnen und Sänger der Kirchenchöre.
https://youtu.be/zU6lTb8w3JA
 

Freiburger Kinderchorbuch II

- eine neue, vielseitige Fundgrube an Liedern und hilfreiche Praxistipps. Lieder für die kleinen und größeren Kinder, stilistisch vielfältig, aber auch praktikabel – vom geistlichen Lied bis zum Spiellied, viele Neukompositionen und be- reits Bewährtes – eine reiche und sorgfältig ausgewählte Sammlung von rund 140 Liedern, herausgegeben vom Amt für Kirchenmusik der Erzdiözese Freiburg, in Zusammenarbeit mit dem Chorverband Pueri Cantores.

Bestellung zum Sonderpreis nur für Pfarreien, Kinderchöre und Kirchenmusiker*innen in der Erzdiözese Freiburg über das Amt für Kirchenmusik mit dem Bestellschein des Flyers (hier herunterladen >>>), der auch im Kirchenmusik-Umschlag der Sammelsendung des Erzb. Seelsorgeamts September enthalten ist.

       
Corona-Aktion:

Bezirkskantoren der Erzdiözese Freiburg spielen in unseren Kirchen
und senden musikalische Grüße.


Folgen Sie dem Link zu YouTube >>>
Freiburger Orgelbuch 2
erschienen am 3. Juni 2019 im Carus-Verlag



Bestellmöglichkeit direkt beim Carus-Verlag >>>



Gotteslob-Ausgaben und Begleitpublikationen
für die Erzdiözese Freiburg


Flyer mit Bestellmöglichkeit >>>

Neuerscheinung
Themenschlüssel zum Gotteslob.


Der Themenschlüssel zum Gotteslob Stammteil mitsamt dem gemeinsamen Eigenteil der Erzdiözese Freiburg und des Bistums Rottenburg ist ab sofort lieferbar über den Webshop des Erz. Seelsorgeamts: shop[at]seelsorgeamt-freiburg.de

Informationen >>>
Beispielseiten >>>
Halleluja mit Händen und Füßen

Bei der Spendenaktion "Halleluja mit Händen und Füßen" zugunsten der Kinderchöre in der Erzdiözese Freiburg sind 2010 rund 65.000 Euro zusammengekommen.
Damit leistet das Amt für Kirchenmusik die Anschubfinanzierung für Kirchengemeinden beim Aufbau eines Kinderchores. Ziel der Initiative ist es, mittelfristig in jeder Seelsorgeeinheit einen Kinderchor anbieten zu können.


Förderziele sind:

1. Startpaket für Kinderchöre bei Neugründung
Freiburger Kinderchorbuch, Antragsformular >>>

2. Honorar für Chorleiter bei Neugründung eines Kinderchores
bis max. 6 Monate (kann in Ausnahmefällen verlängert werden), Antragsformular >>>

3. Patenschaft für die Kinderchorleitungsausbildung
Unterrichtsgebühren bis zu 3 Jahren während der Ausbildung, Antragsformular >>>

4. Zuschuss zur Veranstaltung von Fortbildungsseminaren im Kinderchorbereich
– Zuschüsse für die Veranstalter, Antragsformular >>>

5. Patenschaft für eine Fortbildung im Kinderchorbereich
Übernahme der Teilnehmergebühren, Antragsformular >>>

6. Zuschuss für die Anschaffung von Instrumenten
Probenklavier, Orff Instrumentarium, Antragsformular >>>

Interessenten können sich im Amt für Kirchenmusik melden.