Anmeldung Intensivkurs Reichenau|   Anmeldung Kompaktwoche 2017  |   Anmeldung Kurstage Kirchenmusik  |   InternKontaktImpressum
Bereits in der zweiten Auflage
 

Freiburger Orgelbuch

Musik für Gottesdienst und Unterricht. In zwei Bänden mit CD.


Freiburger Orgelbuch Freiburger Orgelbuch.
Musik für Gottesdienst, Konzert und Unterricht
in zwei Bänden mit CD


Herausgegeben vom
Amt für Kirchenmusik der Erzdiözese Freiburg

Bestellen beim Carus Verlag >>>


Orgel und Verkündigung

Einführungstagung zum »Freiburger Orgelbuch - Musik für Gottesdienst und Unterricht« in Zusammenarbeit mit dem Amt für Kirchenmusik der Erzdiözese Freiburg

Ohne Musik wäre die Kirche nur ein Schatten ihrer selbst. In ihrer Liturgie spielen Gesang und Orgelmusik tragende Rollen. Doch was wird gespielt und gesungen? Um Werke von musikalischer und liturgischer Qualität neu ins Spiel zu bringen, gibt das Amt für Kirchenmusik der Erzdiözese Freiburg das »Freiburger Orgelbuch« mit gottesdienstlich geeigneten Werken aller Epochen heraus. Begleitend dazu erscheint eine CD, auf der einige Werke dieses Buches an hervorragenden Orgeln der Erzdiözese (Neustadt/Schw., Tauberbischofsheim, Villingen u. a.) eingespielt sind.

Die Neuerscheinung von Orgelbuch und dazugehöriger CD bietet Gelegenheit, erneut über das Spannungsverhältnis von Liturgie und Orgel im Rahmen eines Symposions nachzudenken. Damit die Musik nicht zu kurz kommt, werden Werke des neuen Buches in einem Konzert an den Orgeln des Freiburger Münsters vorgestellt. Die Tagung mündet in die Eucharistiefeier gemeinsam mit der Pfarrei St. Johann (Freiburg).


Programm und Organisation:

Samstag, 2. Oktober 2004

14.00 Ankunft – Kaffee und Tee stehen bereit

14.30 Begrüßung und Einführung (Thomas Herkert / Dr. Meinrad Walter)

Prof. Dr. Wolfgang Bretschneider (Theologie/ Musikwissenschaft, Bonn):
Orgel und Verkündigung

Statements:
Prof. Otfried Büsing (Komponist, Freiburg)
Wilm Geismann (Diözesankirchenmusikdirektor, Freiburg)
Georg Koch (Bezirkskantor, Singen)
Prof. Klemens Schnorr (Domorganist, Freiburg)
Domkapitular Dr. Klaus Stadel (Freiburg)
Hermann Weber (Orgelbaumeister, Leutkirch)

18.30 Abendessen

20.15 KONZERT im Freiburger Münster
Bezirkskantoren der Erzdiözese Freiburg spielen an den Orgeln des Freiburger Münsters u.a. Werke aus dem neuen »Freiburger Orgelbuch«

Organisten:
Thomas Berning, Matthias Degott, Georg Koch, Martin Kölle, Mathias Kohlmann und Michael Meuser

Werke von L. Kleber, J.J. Froberger, Z. Koldály, J.P. Legay, L. Marchand, M. Reger u.a.



Sonntag, 3. Oktober 2004

8.00 Frühstück

9.15 Vorstellung des Freiburger Orgelbuches und der Begleit-CD
dazu Statements und Orgelmusik

Statements:
Vorbereitungsgruppe (Michael Meuser)
Carus Verlag (Günter Graulich)
Erzbischöfliches Ordinariat (Willi Frank)

Kurze literarische Stimmen aus dem Lesebuch von Meinrad Walter:
Die Orgel – mein Lieblingsinstrument

11.00 Orgelmusik in St. Johann

11.15 Eucharistiefeier in der Kirche St. Johann Freiburg
Es erklingen Werke aus dem Freiburger Orgelbuch.

13.00 Mittagessen - Ende der Tagung


Ort: Freiburg, Haus der Kath. Akademie, Wintererstr. 1

Datum: 02.10.04 - 03.10.04

Leitung: Thomas Herkert, Dr. Meinrad Walter

Kosten:
Tagungsbeitrag 20,00 €
ermäßigt (Ausbildung, Sozialhilfe) 10,00 €
Mittagessen 8,00 €
Abendessen 7,50 €
Übernachtung inkl. Frühstück 34,00 €



<<< zurück